NachtrabenLogo Kopie_GE_ Klein

In den späten 80´zigern entstanden in Schweden die “Nattvandrarna” 
(Nachtwanderer) und fast zeitgleich die “Natteravn” (Nachtrabe) in Norwegen.
In Dänemark fand die Gründung der “Natteravnene” 1998 statt und ständig kommen neue Gruppen dazu .....
Die neusten dänischen Aktivitäten und sind auf der Internetseite unter
www.natteravnene.dk zu entdecken.

In Skandinavien machen schon mehr als 300.000 Menschen mit,
in fast 7000 lokalen Vereinen.

Wenn wir ihr Interesse für diese für diese Ehrenamtliche Tätigkeit als Nacht-Rabe geweckt haben, freuen wir uns, sie zu einem Informationsgespräch in den Geschäftsstellen des KPR der Stadt Schleswig oder der Stadt Kappeln zu begrüßen.

Sie können auch gerne zum Telefon greifen oder über Email sich melden, wir freuen uns über ihr Interesse an dieser gemeinwohlorientierten Aufgabe.

Benutzen sie einfach unsere Kontakt Seite

Kontakt mit den Nachtraben
[Einleitung] [Home] [Präsenz] [Entstehung] [Nacht-Raben] [Regeln] [Sponsoren] [Spenden] [Kontakt] [Impressum]